Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Adi

 

geboren: ca. Dezember 2016

 

voraussichtl. Endgröße ca. 50 cm
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Farbe hell- mit dunkelbraun und weiß
stubenrein vermutlich nicht
kastriert ja
Herkunftsland Bulgarien
Aufenthaltsort Sofia
auf MMK getestet wird vor Ausreise gemacht
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament verspielt, neugierig, Menschen gegenüber noch schüchtern, bestens sozialisiert
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen unbekannt, kann getestet werden

 

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Kosten:

Auslagenerstattung: 250 €
Transport: 100 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 35,00 €

 

Beim Anlick des kleinen Adi hat man doch Herzchen in den Augen! Das bildhübsche, bereits kastrierte Kerlchen befindet sich mit seiner Schwester Anni in einer Hundepension, wo er mit allen Artgenossen, egal ob gross oder klein, Rüde oder Hündin, bestens auskommt. Menschen misstraut Adi noch etwas, er wurde in seiner Prägephase leider zu wenig geknuddelt und hat nicht gelernt, dass Hände Gutes bedeuten in Form von Streicheleinheiten und Futter. Er flüchtet, wenn er merkt, dass die Tierschützer ihn festhalten möchten, lässt sich dann aber ohne jede Gegenwehr alles gefallen (z.B. eine Wurmtablette in den Rachen stecken).

Für Adi wäre ein Zuhause bei Menschen mit etwas Hundeerfahrung und einer guten Portion Geduld ideal, wir hoffen, dass er doch recht schnell verstehen wird, dass von Menschen Positives kommt: Zuwendung, Aufmerksamkeit, kuscheln, Futter und natürlich erlebnisreiche Spaziergänge. Ein bereits vorhandener, souveräner Hundefreund bzw. -freundin wäre ihm eine grosse Unterstützung, das ist die Erfahrung, die wir mit solchen Hunden immer wieder machen können.

Der schöne Adi wird mit der Zeit noch alles - oder zumindest fast alles - lernen können, denn er ist jung, neugierig und clever. Unter der entsprechenden Anleitung einfühlsamer, verständnisvoller Menschen wird aus ihm ein wunderbarer Begleiter werden für die er dann auch durchs Feuer gehen würde.

Wenn SIE Adi eine Chance geben möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht !