Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Bobby

 

geboren: 04.03.2007

 

Größe ca. 25 cm
Geschlecht männlich
Rasse Yorkshire-Terrier-Mix
Farbe hellbraun
stubenrein ja
kastriert ja
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Caceres
auf MMK getestet ja, negativ
Krankheiten/ Handicap  
Besonderheit Paten gesucht, da unheilbar krank
Charakter/Temperament lebhaft, verspielt, verschmust,
familientauglich ja, mit Kindern ab ca. 10 Jahren
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kosten:

Auslagenerstattung: 250,00 €
Transport: 100,00 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 35,00 €

 

Der kleine Bobby ist neun Jahre jung, das kann man bei ihm ruhig so sagen, denn er ist sehr verspielt und agil. Das kleine Kerlchen wiegt 6 kg und hatte es noch nie schön im Leben, er lebte an der Kette, und erst jetzt bei seiner Pflegefamilie erlebt er Zuwendung, Fürsorge, Streicheleinheiten, Spiel und Spaß!

Bobby kommt mit allen Hunden bestens aus, auch mit Katzen, er läuft gut an der Leine, fährt problemlos im Auto mit, ist also eine ganz unkomplizierte Fellnase. Anfangs waren ihm Menschen und deren Hände nicht so ganz geheuer, aber inzwischen hat er gelernt, dass die streicheln können und das geniesst er.

Als die Tierschützer ihn aufnahmen, ging es zuerst zum Tierarzt und dann gleich weiter zum Hundefrisör, der Bobby das verfilzte Fell abnahm; die Fotos zeigen ihn zum Sommer passend mit trendiger Kurzhaarfrisur und rechtzeitig zum Winter wird er dann wieder sein längeres Fell tragen, das ihn dann auch hoffentlich genügend wärmt, wenns kalt wird.

Bobby ist ein toller Hund für den wir uns ein liebevolles Zuhause wünschen mit viel Zeit, mit vielen Zuwendungen und Streicheleinheiten, wo man ihn vielleicht überall mithin nehmen kann, was bei seinem Gewicht und seiner Grösse gut machbar ist, mit vielen gemeinsamen Unternehmungen, kleinen Abenteuern und anschliessenden Kuschelrunden mit SEINEN Menschen.

Wer hat für den süssen Schatz ein kleines Eckchen auf seiner Couch frei?

Leider wurde bei Bobby Krebs diagnostiziert mit einer geschätzten Lebenserwartung von 6 Monaten (Stand: Mitte Oktober 2016). Wir sind unendlich traurig über diese Nachricht just in dem Moment als ein Ehepaar Bobby adoptiert wollte. Bobby darf seine verbleibende Lebenszeit bei seiner Pflegefamilie in Spanien verbringen.

Für die Übernahme von Patenschaften oder auch für Spenden für die Medikamenten- und Tierarztkosten wären wir sehr dankbar.

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht !