Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

 

Bine

 

geboren: ca. Februar 2017

 

geschätzte Endgröße ca. 50 - 55 cm (42 cm am 02.09.17)
Geschlecht weiblich
Rasse Mischling
Farbe braun mit weiß
stubenrein nein
kastriert zu jung
Herkunftsland Bulgarien
Aufenthaltsort Sofia
auf MMK getestet zu jung
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament verspielt, neugierig, bestens verträglich, eher ruhigeres, ausgeglichenes Wesen
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

 

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Kosten:

Auslagenerstattung: 250 €
Transport: 100 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 35 €

 

Die Junghündin Bine wurde etwa im Februar geboren und wird ausgewachsen eine mittelgrosse Hündin werden. Sie ist sehr lieb, altersentsprechend verspielt und neugierig, verschmust und anhänglich, sie kommt mit allen Hunden in der Hundepension bestens aus. Bine und ihre Geschwister wurden von einer Straßenhündin geboren, als sie alt genug war, holten die Tierschützer die Rasselbande in ihre Obhut, um ihnen das entbehrungsreiche Leben auf der Straße zu ersparen.

Bine sucht ein liebevolles Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, die wissen, dass ein so junger Hund viel Freude ins Haus bringt, dass aber auch etwas Arbeit damit verbunden ist: Bine ist noch nicht stubenrein (wobei die Hunde das erfahrungsgemäß sehr schnell lernen), sie kennt es noch nicht an der Leine zu laufen und sie benötigt Erziehung damit aus ihr eine alltagstaugliche Begleiterin werden kann.  Alleinbleiben kann sie noch nicht, denn bisher waren immer wenigstens andere Hunde ihre Gesellschaft. Für das Rudeltier Hund stellt das entspannte Alleinbleiben eine Herausforderung dar und es braucht entsprechend genügend Zeit dies zu lernen. Die sozialverträgliche Hündin wäre bestens für die Mehrhundehaltung geeignet und würde sich über einen bereits vorhandenen Spielpartner sehr freuen.

Wenn Bine Ihre treueste Freundin werden darf und Sie ausreichend Zeit für einen jungen Hund haben, freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht!