Bei füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

 

Quira

 

geboren: ca. Januar 2013

 

Größe ca. 45 cm / Gewicht: 10 kg
Geschlecht weiblich
Rasse Podenco-Mix
Farbe rehbraun
stubenrein ja
kastriert ja
Herkunftsland Spanien
Aufenthaltsort Caceres
auf MMK getestet ja, negativ
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament sehr verspielt, verschmust,, anhänglich, bestens sozialverträglich
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

 

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Kosten:

Auslagenerstattung: 250 €
Transport: 100 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 35 €

 

Quira ist eine zarte Podenca Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 45 cm und knapp 10 kg Körpergewicht, die bereits kastriert ist. Die hübsche Fellnase spielt gern mit ihren Artgenossen mit denen sie prima auskommt, ist anhänglich und geniesst Streicheleinheiten, sie ist stubenrein, läuft gut an der Leine, fährt sehr gern im Auto mit, in das sie von selbst hineinspringt, und sie kann mit ihrem Hundefreund bei der Pflegefamilie für ein paar Stunden allein bleiben.

Als Quira von den Tierschützern auf der Straße halb verhungert aufgefunden wurde, war sie sehr vorsichtig und fast schon ängstlich, was uns sagt, dass sie schlecht behandelt wurde in ihrem Leben. Inzwischen hat sie sich zu einer fröhlichen Hündin entwickelt und wenn sie Vertrauen gefasst hat, ist sie eine zuckersüsse, verschmuste und anhängliche Fellnase! Typisch Podenco ist sie kein Hund für Menschen, die Kadaver-Gehorsam von ihrem Hund wünschen, so 'ticken' Hunde dieser Rasse nicht, dafür sind sie ausgesprochen angenehm im Haus, sehr liebenswert und mit ihrem oder ihren Menschen eng verbunden. Bei ihrer Pflegefamilie in Spanien zeigt sie wenig Jagdtrieb und kann ohne Leine laufen.

Für unser kleines Rehlein wünschen wir uns ein ländliches Zuhause bei einfühlsamen und geduldigen Menschen, die Quira entsprechend Zeit für die Eingewöhnung geben. Ein bereits vorhandener Hundefreund wäre ideal, denn die meisten Podencos kuscheln gern mit ihren Artgenossen.

Wer hat ein Körbchen für die hübsche Quira frei oder vielleicht sogar einen Couch-Platz?

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht!