Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Dinna

 

geboren:  ca. Mai 2017

 

geschätzte Endgröße ca. 50 - 55 cm/13.10.17: 10 kg
Geschlecht weiblich
Rasse Mischling
Farbe hellbraun mit schwarz
stubenrein in Arbeit
kastriert zu jung
Herkunftsland Bulgarien
Aufenthaltsort 76228 Karlsruhe
auf MMK getestet zu jung
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit operierter Bruch am Hinterlauf
Charakter/Temperament aktiv und verspielt, neugierig, verschmust, anhänglich, gelehrig, bestens sozialisiert
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Kosten:

Auslagenerstattung: 250 €
Transport: 100 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 35 €

Der kleine Wirbelwind Dinna wickelt alle Menschen mit ihrer lieben Art und ihrem Charme binnen kürzester Zeit um ihre Pfötchen, denn sie geht auf jeden Menschen unbekümmert und freudig zu, lässt sich gern kraulen und knuddeln und liebt es, wenn man mit ihr spielt und sich mit ihr beschäftigt. Sie ist clever und lernfreudig, mag alle Hundekumpels und ist am liebsten immer DABEI! Bei ihrer Pflegefamilie lebt sie mit Kindern und Hunden zusammen und hätte überhaupt nichts dagegen den Rest ihres Lebens dort zu verbringen, doch sie kann nicht bleiben und sucht deshalb ein eigenes Zuhause.

Die zierliche Fellnase wurde geschätzt im Mai geboren und wird voraussichtlich mittelgross werden, wir schätzen ihre Endgrösse auf etwa 50 bis 55 cm Schulterhöhe. Da wir Dinna's Eltern nicht kennen, können wir nicht sagen, wer so alles an ihrer Genetik mitgewirkt hat, ob ein Jagd-, Hüte- oder Herdenschutzhund dabei war; sie ist ein liebenswerter Mischling und meist waren die Vorfahren das auch. Aus diesem Grund können wir auch ihre endgültige Schulterhöhe nur schätzen, sie wird kein kleiner Hund bleiben, aber auch kein Riese werden.

Dinna wurde mit einem gebrochenen Hinterlauf gefunden, sie wurde operiert, alles ist sehr gut verheilt, sie hat keine Schmerzen, und so rennt und tobt sie ohne Probleme mit den anderen Hunden, auch wenn sie das Beinchen von Zeit zu Zeit entlastet.

Für das bildhübsche Power-Girl wünschen wir uns ein unternehmungsfreudiges Zuhause in dem man viel Zeit und Liebe für sie hat. Ihre Menschen sollten aktiv sein, aber auch bereit sein ihr eine Pause zu gönnen, wenn sie diese benötigt. Sportler, die auf Strecke laufen oder radfahren, wären einerseits theoretisch für Dinnas Energie passend, doch andererseits wegen benötigter Pausen wieder nicht. Zu einer Familie mit standfesten Kindern passt sie prima, aber natürlich auch zu einem Paar oder einer Einzelperson. Über einen bereits vorhandenen Hundefreund in ihrem Zuhause würde sie sich sehr freuen  und das friedliche Zusammenleben mit Katzen kennt sie von ihrer Pflegefamilie.

Lassen Sie die Sonne in Ihr Herz in Form der zuckersüssen, verschmusten und anhänglichen Dinna!

 

Mit klick auf eines der Fotos vergrößert sich die Ansicht!