Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Dusty

 

geboren: ca. März 2017

 

geschützte Endgröße ca. 45 cm/32cm am 05.07.2017
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Farbe weiß mit braun und schwarz
stubenrein vermutlich nicht
kastriert zu jung
Herkunftsland Bulgarien
Aufenthaltsort Sofia
auf MMK getestet zu jung
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament zutraulich, aufgeschlossen anhänglich, verschmust, aktiv, verspielt, neugierig, clever
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Kosten:

Auslagenerstattung: 250 €
Transport: 100 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 35,00 €

 

Dusty ist ein sehr munteres, verspieltes und sehr aufgewecktes Kerlchen, das mit seinem Bruder Diego und Mama Dana in einer kleinen Auffangstation lebt; dort kommt er mit allen Artgenossen prima aus, aber ein Tag gleicht dem anderen und deshalb würde Dusty es gern seinem Bruder Dreamer gleich tun und endlich in sein eigenes Zuhause ziehen! Menschen gegenüber zeigt sich der kleine Hundejunge aufgeschlossen und anhänglich und geniesst deren Streicheleinheiten von denen es leider immer viel zu wenige gibt.

Inzwischen hat Dusty bereits die Schulterhöhe seiner kurzbeinigen Mama Dana erreicht, weshalb wir davon ausgehen, dass Dusty ausgewachsen eher dem unbekannten Papa nachfährt und etwa mittelgross werden wird.

Für den lieben Dusty wünschen wir uns ein liebevolles, unternehmungsfreudiges Zuhause bei Menschen mit ausreichend Zeit für ein Hundekind. Natürlich muss Dusty noch einiges lernen,  damit ein alltagstauglicher Begleiter aus ihm wird, darauf sollte sich seine Familie einstellen - es wartet ein bisschen Arbeit, aber noch viel mehr Freude und Spaß auf sie! Ein bereits vorhandener Hundekumpel zum Spielen wäre natürlich genial, aber auch als Einzelhund mit ausreichenden Sozialkontakten wäre er glücklich. Gegen eine vorhandene Samtpfote hätte Dusty ganz bestimmt nichts einzuwenden.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie für den lieben Dusty ein Körbchen frei haben!

 

Mit klick auf eines der Fotos vergrößert sich die Ansicht!