Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Dinna

 

geboren: ca. Mai 2017

 

Größe ca. 50 cm / 20 kg
Geschlecht weiblich
Rasse Mischling
Farbe mittelbraun mit schwarzer Maske
stubenrein ja
kastriert nein
Herkunftsland Bulgarien
Aufenthaltsort 76228 Karlsruhe
auf MMK getestet ja, negativ
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament extrem menschenbezogen, anhänglich und verschmust, lebendig, verspielt, neugierig, sehr gelehrig, zutraulich, aufgeschlossen, bestens sozialverträglich
familientauglich ja, liebt Kinder!
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

 

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet; Welpen und Junghunde zusätzlich auf Giardien. Alle Hunde sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Kosten:

Schutzgebühr: 370 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 40 €

 

Dinna! Sonnenschein, Pausenclown, Charme-Offensive, Geschichtenerzählerin, Schmusebacke-hoch-zehn, Rennsemmel, Freund, Lebensgefährte ...

Die zierliche Dinna misst 50 cm Schulterhöhe bei einem Gewicht um die 20 kg, wurde im Mai 2017 geboren und als einsamer Welpe mit einem gebrochenen Hinterlauf von einer Familie in Bulgarien gefunden. Sie ließen sie operieren, päppelten sie auf und kümmerten sich gut um das Hundekind damit es von dort aus ein Zuhause finden würde. Einige Wochen später kam Dinna zu ihrer jetzigen Familie, die sie sehr, sehr schweren Herzens abgeben muss aufgrund veränderter Lebenssituation.

Mit dürren Worten kann man dieses liebenswerte, lebendige, zauberhafte, lebenslustige, zutrauliche, verspielte, extrem verschmuste, anhängliche, offene Wesen leider nur sehr ungenügend beschreiben. Fotos von Dinna zeigen eine ausgesprochen hübsche Fellnase, viel wichtiger ist jedoch ihr riesengroßes Herz, ihr Wesen, ihr Charakter, all das was diesen wunderbaren Hund wirklich ausmacht, können sie nicht zeigen. Man muss Dinna erleben!

Was gibt es noch zu Dinna zu sagen? Sie ist gut erzogen, stubenrein, leinenführig, bestens verträglich mit allen Hunden, liebt andere Hunde, liebt Katzen, fährt entspannt im Auto mit. Dinna ist ein sehr gelehriger Hund, sie lernt superschnell und gern, deshalb braucht sie auch Kopfarbeit, das bringt ihr neben Spaß Aufmerksamkeit und lastet sie aus. Sie ist extrem liebebedürftig, sucht und braucht körperliche Nähe zu ihren Menschen, liebt es ihr Köpfchen in die Halsbeuge zu legen, dann schläft sie selig. Wem das zu viel Nähe ist, der ist nicht der passende Mensch für diesen Hund. Dinna liebt Kinder, ist ihr bester Freund, Seelentröster, nimmermüder Spiel- und Kuschelpartner. Sie ist einerseits quirlig, verspielt, immer für ein Abenteuer zu haben, gern in der Natur unterwegs, und andererseits ein entspannter und ausgeglichener Hund zu Hause.

'Eigentlich' darf Dinna nicht ins Bett, doch sie liebt es sich in die Decke zu kuscheln, die so gut nach ihren Menschen duftet, deckt sich sogar selbst damit zu. Ihre Familie hat sie schon öfters im ganzen Haus gesucht ... und im Bett gefunden, gab eben eine günstige Gelegenheit! :-) Oft bringt Dinna ihre Menschen zum Lachen, sie ist ein total witziger Hund, den man auch zum 'Sprechen' animieren kann, sie gibt Antworten, die nur keiner versteht. Wir könnten vermutlich noch einen kleinen Roman über diesen großen Schatz schreiben.

Was Sie noch über Dinna wissen sollten: In Deutschland angekommen musste der bereits operierte Hinterlauf leider nochmal operiert werden, da die erste OP ungenügend durchgeführt worden war. Diesmal wurde die OP von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt, Dinna erhielt anschließend Physiotherapie und Übungen auf dem Unterwasserlaufband. Nach der OP wurde Dinna erneut wochenlang auf eine Geduldsprobe gestellt, da sie sich nur kontrolliert bewegen durfte, doch sie hat noch einmal alles hingenommen und sich klaglos in ihr Schicksal gefügt. Von vornherein war klar, dass der Hinterlauf durch die OP etwas kürzer bleiben würde, doch das störte ihre Familie nicht und Dinna am allerwenigsten. Für ihre Familie war und ist Dinna immer der perfekte Hund trotz dieses kleinen Mankos, wenn man es überhaupt so nennen möchte. Dinna belastet das Bein, setzt es aber nicht immer ein, sie rennt und tobt dennoch ganz 'normal' damit herum, hat keinerlei Probleme. Wenn Sie das stören sollte, sind Sie nicht der passende Mensch für Dinna, die so viel mehr zu bieten hat als ein perfektes Gangbild.

Für ihre Familie ist Dinna der beste Hund der Welt und wir haben ihr versprechen müssen jetzt noch einmal ein bestes Zuhause für 'ihren' Hund zu finden. Wenn Sie nach dieser Beschreibung denken, dass Dinna und Sie ein Dreamteam werden könnten, sollten Sie Dinna bei ihrer Familie erleben! Um Dinna einen sanfteren Übergang zu ermöglichen, suchen wir Menschen aus ihrer Umgebung, die sie vor der endgültigen Übernahme ein paar Mal besuchen können für ein gegenseitiges, besseres Kennenlernen.

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht!


Datenschutzerklärung