Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Unser Engagement im Tierschutz ist ausschließlich ehrenamtlich und wird von uns 'nebenbei' erledigt im Rahmen unserer Möglichkeiten, denn auch wir haben Familie, eigene Tiere und sind berufstätig. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir telefonisch häufig schwierig erreichbar sind. Bitte nutzen Sie bei Interesse an einem der Hunde den Fragebogen, in sonstigen Fällen schreiben Sie uns bitte eine eMail. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Dobri

 

geboren: ca. Mai 2013

 

Größe ca. 52 cm
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Farbe weiß mit braun
stubenrein vermutlich nicht
kastriert ja
Herkunftsland Bulgarien
auf MMK getestet ja, negativ
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament zutraulich, menschenbezogen, sehr verschmust, anhänglich, verspielt, neugierig, selbstbewußt, gelehrig, sozialverträglich
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

 

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet; Welpen und Junghunde zusätzlich auf Giardien. Alle Hunde sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

 

Kosten:

Schutzgebühr: nach Absprache
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 40 €

 

Der schöne Dobri ist sehr menschenbezogen, sehr verschmust und anhänglich, so fixiert, dass er seine/n Menschen nicht teilen möchte und lieber Einzelhund wäre. Er kommt mit allen Hunden bei der Pflegestelle aus, zeigt aber kein Interesse an ihnen. Dobri läuft perfekt an der Leine, kann aber auch frei laufen, denn er bleibt immer in der Nähe seiner Menschen. Seine Schulterhöhe beträgt etwa 52/55 cm, er ist kastriert und wurde (geschätzt) 2013 geboren.

Dobri hat es jetzt zum ersten Mal gut in seinem Leben. Was wir von seiner Vergangenheit wissen, treibt uns die Tränen in die Augen. Pflegefrauchen Evelyn ging durch ein Dorf und hörte leise, aber anhaltend, einen Hund weinen. Es war Dobri, der wimmernd im Schlamm lag, angebunden an einer kurzen Kette. Er konnte nicht aufstehen, so schwach war er. Nachbarn berichteten, dass er da schon 'ewig' hänge; anfangs bellte Dobri noch, doch irgendwann verließ ihn wohl sogar dafür die Kraft und er weinte nur noch. Evelyn alarmierte die Polizei und den Bürgermeister nachdem der Besitzer ihn nicht hergeben wollte. Schlussendlich konnten sie Dobri holen, er wog zu diesem Zeitpunkt gerade noch 7 kg!!!

Dobri ist ein Hund im besten Alter, wenn man so will, und er ist fit und fidel. Ende 2019 hat sein Blutbild ergeben, dass ihm gesundheitlich nichts fehlt. Auch der Test auf die Mittelmeerkrankheiten fiel negativ aus. Wir hoffen, dass er endlich das Glück erfährt ein Zuhause zu finden bei Menschen, die ihm die Zuwendung schenken nach der er sich so sehr sehnt; die sich auf gemeinsame Spaziergänge in der Natur freuen und nicht unbedingt die sportliche Herausforderungen mit ihrem Hund suchen. Dobri braucht wenig, um glücklich zu sein.

VIELLEICHT BEI IHNEN? Bitte melden Sie sich dringend bei uns, für die Schmusebacke zählt jeder Tag doppelt und dreifach!

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht!


Datenschutzerklärung