Bei füllen Sie bei Interesse an einer Adoption unseren Fragebogen sorgfältig, vollständig und möglichst ausführlich aus, auch wenn dies ein wenig Zeit in Anspruch nimmt (für Ihren Hund brauchen Sie später auch Zeit); die Antworten sind für uns ein erster, wichtiger Eindruck von Ihnen. Danke!

Fragebogen

Unser Engagement im Tierschutz ist ausschließlich ehrenamtlich und wird von uns 'nebenbei' erledigt im Rahmen unserer Möglichkeiten, denn auch wir haben Familie, eigene Tiere und sind berufstätig. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir telefonisch häufig schwierig erreichbar sind. Bitte nutzen Sie bei Interesse an einem der Hunde den Fragebogen, in sonstigen Fällen schreiben Sie uns bitte eine eMail. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Noah

 

geboren: ca. Juni 2017

 

Größe ca. 55 cm / Gewicht: 20 kg
Geschlecht männlich
Rasse Mischling
Farbe weiß, braun, schwarz
stubenrein vermutlich nicht
kastriert ja
Herkunftsland Bulgarien
auf MMK getestet ja, negativ
Krankheiten / Handicaps keine bekannt
Besonderheit  
Charakter/Temperament zutraulich, verschmust, anhänglich, neugierig, verspielt, sehr gelehrig, sozialisiert, manchmal futterneidisch
familientauglich ja
verträglich mit ...  
... Rüden ja
... Hündinnen ja
... Katzen ja

 

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet; Welpen und Junghunde zusätzlich auf Giardien. Alle Hunde sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

 

Kosten:

Schutzgebühr: 390 €
Pfand  für Sicherheitsgeschirr (wird bei Rückgabe erstattet): 40 €

 

Noah ist ein absolut freundlicher, zutraulicher, sehr menschenbezogener, anhänglicher und verschmuster Rüde, der immer fröhlich zu sein scheint! Er ist sehr verspielt und aktiv, würde am liebsten den ganzen Tag mit einem Hundekumpel rennen und toben, mit denen er übrigens bestens auskommt, egal welche Größe, welches Alter oder Geschlecht der hat. Der kastrierte Rüde ist sehr clever, lernfreudig und gelehrig, aufgeschlossen und neugierig. Noahs Schulterhöhe beträgt etwa 55 cm, sein Gewicht um die 20 kg und er ist kastriert; geboren wurde er (geschätzt) im Sommer 2017.

Von Noahs Vergangenheit wissen wir, dass er von einer Familie verlassen in einem Wald aufgefunden wurde und der er einfach folgte. Nachdem Noah eines ihrer Hühner gekillt hatte, schlugen und vertrieben sie ihn. Sein großer Hunger führte Noah zur Familie zurück, sie schlugen ihn wieder, brachten ihn in den Wald zurück und banden ihn an einen Baum. Jemand hörte davon, holte Noah und hängte ihn an eine Kette. Die Tierschützer erfuhren einen Monat später von Noahs trauriger Vergangenheit und so holten sie ihn zu sich. Trotz dieser schlechten Erfahrungen ist Noah ein menschenbezogener und optimistischer Hund geblieben.

Noah braucht ein Zuhause bei unternehmungsfreudigen Menschen, die gern in der Natur unterwegs sind. Noah wäre wahrscheinlich für so ziemliche alle Hunde-/-Sport-/-Aktivitäten zu begeistern. Er passt zu vielen Menschen und Lebenssituationen, zu einer Familie mit verständigen Kindern ebenso wie zu einem hundeerfahrenen Paar oder einer Einzelperson. Er ist nicht der Typ Hund, der mit normalen Spaziergängen auszulasten ist, außer man gestaltet diese entsprechend abwechslungsreich oder ist in einer Hundegruppe unterwegs, wo die Hunde spielen und rennen können. Ein Haus mit eingezäuntem Garten und vorhandenem, spielfreudigem Artgenossen wäre natürlich perfekt! Bei entsprechender Auslastung freut sich Noah dann auch auf gemeinsames Chillen, am liebsten an seinen Menschen gekuschelt, deren Nähe er sucht. In einem neuen Zuhause braucht jeder Hund gerade in der Anfangsphase erst einmal Zeit sich an die neue Lebenssituation zu gewöhnen und möchte immer bei seinem 'Rudel' sein. Nach und nach kann er dann lernen auch einmal ganz allein zu Hause zu bleiben, wofür es entsprechend viel Zeit und Geduld braucht.

Wenn Sie für dieses Gute-Laune-Paket ein Körbchen frei haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Noah ist geimpft, gechipt, auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten negativ getestet und könnte sich bald zu Ihnen auf den Weg machen.

 

Mit klick auf das Foto vergrößert sich die Ansicht!


Datenschutzerklärung